1. Kikkoman
  2. Rezepte
  3. Schweinelende mit Orangen und Nelken
schweinelende-mit-orangen-und-nelken
© Schweinelende mit Orangen und Nelken

Schweinelende mit Orangen und Nelken

Zubereitungszeit

2.5 Stunden + 12 Stunden (Marinieren)

ZUTATEN FÜR
PERSONEN

Schweinelende

Marinieren: Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce

frisch gepresster Orangensaft

gemahlener Ingwer

Zusätzlich: Orange

Nelke

Rosmarin

ZUBEREITUNG:

  1. Sojasauce, Orangensaft und Ingwer in einer Schüssel vermengen. Die Schweinelende in eine Glasschale legen, mit der Marinade übergießen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Die marinierte Schweinelende in eine Auflaufform legen und mit der restlichen Marinade übergießen. Das Fleisch vorsichtig einschneiden und die Nelken hineinstecken. 3 Orangenscheiben und einen Zweig Rosmarin darauflegen. Die restliche Orange vierteln und um das Schweinefilet legen. Alles mit einem Deckel abdecken.
  3. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen etwa 1,5 bis 2 Stunden backen (bis er weich ist). Mit der Sauce servieren, die sich beim Backen gebildet hat.

Tipp:

Die Schweinelende kann mariniert und dann in einer Hülle gebacken werden. Auf diese Weise wird sie nach dem Backen noch weicher sein.